FPM

FPM ist ein besonders hitzebeständiges und witterungsresistentes Elastomer auf Flour-Kautschuk Basis. Durch seine Eigenschaften ist es ein äußerst vielseitiger Werkstoff, der in vielen verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommt. FPM ist ein starkes und langlebiges Material, das jedoch nicht beständig gegen alle Chemikalien ist. Es wird häufig als Dichtung bei BOLA-Produkten verwendet und ist oft mit einer PTFE-Dichtlippe vor dem Medium geschützt.

FPM ist ein Material, das sich durch seine gute chemische Beständigkeit und die Fähigkeit, hohe Temperaturen zu ertragen, auszeichnet. Allerdings verliert es bei moderaten bis niedrigen Temperaturen seine Elastizität. In einem Temperaturbereich von -20°C bis 220°C kann FPM verwendet werden.

Dichtungen sind überall und jederzeit im Einsatz – sei es für Lippen, in der Automobilindustrie oder für den maritimen Bereich. Sie sind zuverlässig und langlebig und kommen sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Temperaturen zum Einsatz.