Axel Großklaus (CTO) und Daniel Ehlers (CEO) von UVENTIONS

UVENTIONS zeigt weitere Konzeptentwicklungen auf der MEDICA 2019

Rechtzeitig zur weltweit größten Veranstaltung der Medizinbranche, der MEDICA, hat UVENTIONS  zwei weitere Konzeptentwicklungen zur Desinfektion in öffentlichen Bereichen abgeschlossen. Daniel  Ehlers (CEO) und Axel Großklaus (CTO) werden diese im Rahmen der Messe der Fachwelt vorzustellen.

Experten, Entscheider und Fachbesucher haben hier die Möglichkeit die Funktionsweise und erste
Designmodelle der beiden zum Patent angemeldeten  Konzepte kennen zulernen.

CTO und Co-Founder Axel Großklaus dazu: “Unser Team hat in den letzten Wochen alles gegeben. Voller stolz kann ich sagen, wir haben es geschafft! Das Feedback wird uns helfen, unsere Produkte noch mehr an den Bedürfnissen der Kunden auszurichten. “

Die MEDICA findet vom 18.11.2019 bis 21.11.2019 in Düsseldorf statt. Auch dieses Jahr werden mehr als 120.000 Fachbesucher erwartet.

UVENTIONS entwickelt, produziert und vertreibt smarten IoMT-Lösungen (Internet of Medical Things) zur Desinfektion und für das Hygienemanagement im öffentlichen Raum. Das System, das Innenräume mit UV-Licht desinfiziert, beseitigt nahezu 100% Prozent aller Infektionserreger auf Oberflächen und in der Luft. Das System aktiviert sich selbsttätig, wenn keine Personen sich in der Umgebung aufhalten. Damit ermöglicht UVENTIONS eine Desinfektion im laufenden Betrieb. Es kann beispielsweise in Krankenhäusern, Pflegeheimen, aber auch in Sanitärbereichen und Aufzügen eingesetzt werden.

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email