Photometer

Photometer oder Fotometer sind Instrumente, die photometrische Größen messen können, wie z. B. der Leuchtdichte (Einheit: cd/m²) oder Lichtstärke. Sie werden in der Astronomie eingesetzt, um die Helligkeit von Himmelskörpern zu ermitteln. Die Analytische Chemie kann auf einzigartige Weise die Konzentration in Lösungen bestimmen. Dies wird durch das UV/VIS-Spektroskop ermöglicht, welches nach dem Lambert-Beer’schen Gesetz funktioniert. Auch in der Fotografie spielt es eine große Rolle und dient als Belichtungsmesser. Photometer sind einige Prozent bis weit unter ein Prozent (0,01 Größenklassen) genauer als Helligkeitsschätzungen mit dem bloßen Auge. Dieses Messprinzip basiert auf dem Wissensfundament, dass die Helligkeit am Messpunkt in entgegengesetztem Verhältnis zum Quadrat der Entfernung von der Lichtquelle steht.